“Friedenskruste”: Münsteraner Bäcker backen ab sofort ein körniges Brot aus einer Dinkel-Roggenmischung

Je verkauftem Brot kommen 30 Cent dem Hilfswerk Schwester Petra e.V. zu Gute. Wir wollen die Aktion auch auf weitere Orte im Münsterland und darüber hinaus ausweiten. Lassen auch Sie es sich schmecken! Gemeinsam wollen wir “das Brot brechen” und dabei Gutes tun.

Artikel aus den Westfälischen Nachrichten als PDF >> Download